Die Dinos sind los

Die Kindergartenkinder der Wichtel Akademie Schwabing-Münchner-Freiheit haben eine Zeitreise in die Welt der Dinosaurier unternommen. Die Idee für das Projekt kam dabei von den kleinen Wichteln selber, die sich im Freispiel immer häufiger dem Thema Dinos gewidmet hatten und voller Freude in die Steinzeit-Welt eingetaucht sind.

Mit Raketen zu Planeten

Die Schulhüpfer der Wichtel Akademie Fürstenried haben in einer Kinderkonferenz das Thema des nächsten Projektes festgelegt: der Weltraum. Denn die naturwissenschaftlichen Phänomene üben eine große Faszination auf die Kindergarten-Kinder aus.

Mittagsschlaf in der Kita

Kaum ein Thema beschäftigt Eltern so sehr wie der Schlaf der Kleinen. Kein Wunder, denn das Schlafen ist ein lebenswichtiges Grundbedürfnis und hängt stark von der Entwicklungsphase und dem Charakter des Kindes ab.

Ostern in Afrika

Lisa berichtete den Kindergarten-Kindern der Känguru-Gruppe von ihren Erlebnissen in Afrika dort. Die Kinder waren sofort begeistert von Lisas Erzählungen und ihr Wissensdurst wurde immer größer.

Medienkompetenz in der Kita

Mit dem Thema Medienkompetenz haben sich die Kinder aus dem Kindergarten in Biederstein am Englischen Garten auseinandergesetzt. Das Projekt entstand spontan und nahm dann rasant an Fahrt auf.

Kinderkonferenz in Laim

Einige Kinder der Kindergartengruppe „Tiger“ aus der Wichtel Akademie in Laim haben sich an ihre PädagogInnen gewandt und sich beschwert, dass ihnen die Ruhezeit keinen Spaß mache.

Sanfte Eingewöhnung in die Kita

Während der Eingewöhnungszeit in eine Kinderkrippe oder einen Kindergarten, vollbringen Kinder und Eltern eine enorme Leistung: Die Kinder lernen, sich an die neue Umgebung anzupassen und die Eltern, sich ein Stück weit von ihren Kindern zu lösen.