Die Trotzphase – TROTZdem gut?

Die Begleitung der Trotzphase, im pädagogischen Fachjargon auch Autonomiephase genannt, ist eine wunderbare, aber auch sehr nervenaufreibende Erfahrung, die Jeder machen darf, der regelmäßig mit Kindern zu tun hat – egal ob im Privatleben, Kindergarten oder in der Krippe.

Sanfte Eingewöhnung in die Kita

Während der Eingewöhnungszeit in eine Kinderkrippe oder einen Kindergarten, vollbringen Kinder und Eltern eine enorme Leistung: Die Kinder lernen, sich an die neue Umgebung anzupassen und die Eltern, sich ein Stück weit von ihren Kindern zu lösen.

Kita-Alltag in Zeiten von Corona

Durch die neuen Hygienevorschriften gibt es Veränderungen im Kita-Alltag. Wie erleben die Kinder diese? Und wie sieht ein Wichtel-Tag in Zeiten von Corona in der Praxis aus?