Kindergarten-Projekt: Brieffreunde in Wien

Die Kindergartengruppe „Rote Wichtel“ der Wichtel Akademie München Neuhausen sind im Schreibfieber: Alles fing damit an, dass Kindergarten-Gruppenleiterin Julia Wally den Kindern von ihrer Geburtsstadt Wien erzählte. Dort lebte sie viele Jahre und arbeitete auch in einem Kindergarten. Die Münchener Kita-Kinder wurden neugierig und fragten Julia über die Hauptstadt Österreichs Löcher in den Bauch: Wo [...]

Die Dinos sind los

Die Kindergartenkinder der Wichtel Akademie Schwabing-Münchner-Freiheit haben eine Zeitreise in die Welt der Dinosaurier unternommen. Die Idee für das Projekt kam dabei von den kleinen Wichteln selber, die sich im Freispiel immer häufiger dem Thema Dinos gewidmet hatten und voller Freude in die Steinzeit-Welt eingetaucht sind.

„Stromfrei“ durch den Kita-Alltag

„Der Strom kommt aus der Steckdose!“, darin sind sich die Kindergartenkinder der Wichtel Akademie Garching einig. Aber wie kommt er dort hinein? Woher kommt er? Warum ist er gefährlich? Kann man ihn sehen? Und wofür brauchen wir ihn genau? Die Kindergartenkinder der Wichtel Akademie Garching sind den Geheimnissen des Stroms auf der Spur.

Mit Raketen zu Planeten

Die Schulhüpfer der Wichtel Akademie Fürstenried haben in einer Kinderkonferenz das Thema des nächsten Projektes festgelegt: der Weltraum. Denn die naturwissenschaftlichen Phänomene üben eine große Faszination auf die Kindergarten-Kinder aus.

Rollenspiele in der Kita

Gerade ist wieder die weihnachtliche Hoch-Zeit der Rollenspiele. Viele Kinder verkleiden sich in diesen Tagen als Nikolaus, Weihnachtsmann, Engel oder Christuskind und spielen die Weihnachtsgeschichten nach. In der Wichtel Akademie Trudering werden täglich Situationen aus dem Alltagsleben oder Szenen aus Büchern oder Filmen nachgespielt.