Kita Neueröffnung der Wichtel Akademie Neuhausen

Leitung Linda Fichtmüller verrät, was die Wichtel-Kinder an diesem Standort erwartet

linda-fichtmueller

Am kommenden Samstag öffnen wir die Türen und Feiern die Wiedereröffnung unserer Kita in Neuhausen. Nach einer intensiven Umbauphase präsentiert sich die frisch renovierte und vergrößerte Kita interessierten Familien.

Linda Fichtmüller, Leitung der Wichtel Akademie am Standort Neuhausen, verrät schon heute im Interview, was dieses Kita-Haus so besonders macht.

Du hast den Umbau eng begleitet und dafür gesorgt, dass er Euren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Wie zufrieden bist Du jetzt mit dem Ergebnis?

Ich bin sehr happy und mächtig stolz auf unsere neuen Räumlichkeiten. Wir sind ja in einer ganz besonderen Immobilie untergebracht: einem ehemaligen Stellwerk der Deutschen Bahn. Eine sensible Umbauplanung hat aus dem ehemaligen Industriebau ein Haus mit großzügigen, lichtdurchfluteten Räumen gemacht. Den Kindern stehen neben ihren Gruppenräumen auch verschiedene Themenräume zur Verfügung – unter anderem ein Kreativraum, ein Bewegungsraum mit Ausblick bis in die Berge und eine Lernwerkstatt. Wir haben einen wirklich schönen Garten mit einem riesigem Sandkasten. Eine Rutsche, Nestschaukeln und Weidentipis folgen im Frühjahr. Dass wir jetzt hier an unserer Wichtel-Kita in Neuhausen 98 Kinder von klein auf bis zum Schuleintritt betreuen können macht mich und viele Neuhausener Familien glücklich.

Was zeichnet Euer Haus denn aus? Kannst Du vorab einen Blick in Euren Alltag geben?

 Neben der besonderen Wichtel-Pädagogik ist uns die Bewegung im Stadtviertel und der Natur sehr wichtig. Einmal in der Woche gibt es bei uns daher den Naturtag. Dann gehen wir bei Wind und Wetter raus und erkundschaften das Leben im Viertel. Wenn sich die Kinder gerade mit dem Thema Brief beschäftigen, besuchen wir die Post und lernen den Betrieb dort kennen, aber wir gehen auch ganz selbstverständlich in Bäckereien und Stadtbibliotheken und gucken dort hinter die Kulissen.

Du bist die Leitung von einem 18-köpfigem Team. Wie würdest Du Euch beschreiben?

Wir sind ein richtig klasse Team! Wir arbeiten hier allesamt mit viel Freude und sehr harmonisch Hand in Hand. Jetzt freuen wir uns darauf, den interessierten Familien am Samstag persönlich unser Haus vorstellen zu können. Und dann im Anschluss die neuen Wichtel zu begrüßen und gemeinsam die schönen neuen Räume mit Leben zu füllen

Die Wiedereröffnungsfeier in der Kita der Wichtel Akademie Neuhausen findet am kommenden Samstag, den 14. Oktober von 10 – 14 Uhr statt. An diesem Tag bietet sich die Möglichkeit, nicht nur die neuen Räumlichkeiten und die pädagogischen Mitarbeiter der Wichtel Akademie Neuhausen kennenzulernen, sondern auch mehr über das kindzentrierte, pädagogische Konzept der Wichtel Akademie zu erfahren. Währenddessen wartet auf unsere kleinen Gäste ein spannendes Spiel- und Spaßprogramm.

Liebe Eltern aufgepasst: Wir haben noch wenige freie Plätze ab November 2017 in Krippe und im Kindergarten. Kommen Sie vorbei und sichern Sie sich einen Betreuungsplatz. Sie sind an dem Tag verhindert? Dann melden Sie sich jetzt schon online vor.

Die Kita liegt in der Richlstraße 19 und ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen. Neben den Elternparkplätzen vor dem Haus, besteht auch auf der Straße die Möglichkeit, kostenfrei zu parken.