Mit Raketen zu Planeten

Die Schulhüpfer der Wichtel Akademie Fürstenried haben in einer Kinderkonferenz das Thema des nächsten Projektes festgelegt: der Weltraum. Denn die naturwissenschaftlichen Phänomene üben eine große Faszination auf die Kindergarten-Kinder aus.

Spanisch in der Kita

Die bilinguale Erziehung wird in den Einrichtungen der Wichtel Akademie auf unterschiedliche Art und Weise gelebt. So gibt es in der Kita Fürstenried neben den englischen auch zwei spanische Gruppen, in denen die Kinder von spanischsprachigen pädagogischen Mitarbeitern betreut werden.

Vom Erdbeerfeld zum Marmeladenbrot

Sommerzeit ist Erdbeerenzeit. Und die lieben die Kinder der Wichtel Akademie in Fürstenried – ganz besonders in Form von Marmelade. Immer häufiger kam die Frage auf, wie denn die Erdbeeren zur Marmelade werden.

Kita Fürstenried in der Natur: Waldtag

Einmal in der Woche gehen die Krippenkinder der Kita Fürstenried in Kleingruppen mit ihren ErzieherInnen in den Wald. Hier lernen die Kleinsten Schritt für Schritt ihre Umwelt und die Natur kennen. Gemeinsam sammeln sie bewusste Umwelterfahrungen.

Kindergarten Fürstenried: Besuch vom Kita-Hund

Auf gemeinsamen Spaziergängen mit ihrer Gruppe im nahen Südpark begegneten den Kindergartenkindern immer öfter Hunde. Mal an der Leine. Mal frei laufend. Die Kinder erschraken teilweise sehr, was für die Kindergartenleitung der Kita Fürstenried, Melanie Luxem, Anlass genug war, ein Hundeprojekt zu starten: