Die Wichtel-Küche – lecker, abwechslungsreich und gesund

Ernährungsgewohnheiten werden maßgeblich in den ersten Lebensjahren geprägt. Das gemeinsame Essen ist in der pädagogischen Arbeit der Wichtel Akademie München ein elementarer Bestandteil des Tagesablaufes. Wir schaffen eine gesunde und ausgewogene Ernährung, die den Kindern schmeckt.

Die Bild zeigt ein Kind beim Essen in der Kita
Die Bild zeigt ein Frühstück und dient zur Verdeutlichung des Themas „Gesunde Verpflegung in der Kita

Frühstück

Unsere Kinder starten mit einem gesunden Frühstück in den Tag. Es gibt kernige Brotvielfalt, hausgemachte Aufstriche aus frischen Zutaten, die Fitmacher Obst & Gemüse, Müsli & Milch.

Die Bild zeigt ein Mittagessen und dient zur Verdeutlichung des Themas „Ernährungskonzept für unsere Kitas

Mittagessen

Ausgewogen und natürlich gesund und lecker. Dabei reichhaltig und abwechslungsreich. Ein Mittagessen in der Wichtel Akademie beinhaltet einen Hauptgang mit Rohkostkomponenten oder ein Hauptgericht mit Dessert.

Die Bild zeigt eine Brotzeit und dient zur Verdeutlichung des Themas „Gesundes Kita-Essen

Brotzeit

Die Zwischenmahlzeit am Nachmittag füllt die Energiespeicher der Kinder wieder auf. Auch hier wechseln sich Milchprodukte, Gemüse, Obst und verschiedene Brotsorten ab.

Unsere 3 Mahlzeiten am Tag

Die Bild zeigt ein Frühstück und dient zur Verdeutlichung des Themas „Gesunde Verpflegung in der Kita

Frühstück

Unsere Kinder starten mit einem gesunden Frühstück in den Tag. Es gibt kernige Brotvielfalt, hausgemachte Aufstriche aus frischen Zutaten, die Fitmacher Obst & Gemüse, Müsli & Milch.

Die Bild zeigt ein Mittagessen und dient zur Verdeutlichung des Themas „Ernährungskonzept für unsere Kitas

Mittagessen

Ausgewogen und natürlich gesund und lecker. Dabei reichhaltig und abwechslungsreich. Ein Mittagessen in der Wichtel Akademie beinhaltet einen Hauptgang mit Rohkostkomponenten oder ein Hauptgericht mit Dessert.

Die Bild zeigt eine Brotzeit und dient zur Verdeutlichung des Themas „Gesundes Kita-Essen

Brotzeit

Die Zwischenmahlzeit am Nachmittag füllt die Energiespeicher der Kinder wieder auf. Auch hier wechseln sich Milchprodukte, Gemüse, Obst und verschiedene Brotsorten ab.

Der Wichtel-Speiseplan

Da Kinder in der Gemeinschaft der Kita oftmals viel offener und experimentierfreudiger sind als zu Hause, stehen in der Wichtel Akademie ganz unterschiedliche Gerichte auf der Tagesordnung, die den Kindern viele neue Geschmackserlebnisse ermöglichen.

Unser Speiseplan enthält ausgewogene und leckere Speisen, die die Energiereserven der Kinder wieder auffüllen. Er stellt dabei einen ausbalancierten Mix zwischen den absoluten Wunschgerichten der Kinder und neuen Geschmackskomponenten dar. Bei der Auswahl und Zusammenstellung der Speisen für die Wichtel-Küche unterstützt eine qualifizierte Ernährungsberaterin.

Gemüse, Obst und Milch erhalten wir von regionalen Anbietern wie z.B. dem Amperhof.

Unser Fleisch kommt von ökologisch zertifizierten Betrieben, wie der Münchner Metzgerei „Siegner Fleisch“.

Bei Fisch verwenden wir ausschließlich Produkte, die das MSC-Siegel für nachhaltig gefangenen Wildfisch tragen.

Wie wir kochen

Die Bild zeigt einen Koch und verdeutlicht das Thema „Gesunde Ernährung in der Kita

So funktioniert Cook & Chill:

  • Das Mittagessen wird nach schonender Zubereitung sofort auf 2 bis 3 °C runtergekühlt und in speziellen Kühlschränken gelagert, damit Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe vollständig erhalten bleiben.
  • Am Abend bringen unsere Fahrer die Gerichte in die jeweilige Einrichtung
  • Hier wird das Essen am nächsten Tag in einem schonenden Dampfgar-Verfahren von den Hauswirtschaftskräften erwärmt.

Getränke

In jeder Kita der Wichtel Akademie gibt es reichlich zuckerfreie Getränke (Tee, Wasser). Jede Trinkflasche ist mit Namen und/oder Foto gekennzeichnet und befindet sich in Reichweite der Kinder, so dass sie selbst darauf zugreifen können. Um die ganz Kleinen kümmert sich selbstverständlich ein pädagogischer Mitarbeiter.